[40] Reclams Filmklassiker sah „eine groteske Danse macabre, eine Satire auf den American Way of Life, ob es sich um das Geschworenensystem handelt oder die Macht des Geldes, die alle menschlichen Bindungen zerstört“. Sie ist mit einem reichen Mann, den sie hasst, verheiratet und plant seinen Mord, um ihre Würde zu bewahren und das Erbe zu kassieren.

„Immer, wenn [der Film] zur Sprache kam, versuchten die Leute aus Rücksicht vor meinen Gefühlen schnell das Thema zu wechseln. Grisby versichert Michael, dass er nicht für Mord verurteilt werden könne, wenn keine Leiche gefunden wird. Playland at the Beach, San Francisco, California, USA, What to Watch if You Miss the "Game of Thrones" Cast. [4] Doch Rita Hayworth, Columbias größter Star und zu diesem Zeitpunkt noch Welles’ Ehefrau, wollte unbedingt in einem Film ihres Mannes mitspielen und mit ihrem Status bei Columbia zugleich dafür sorgen, dass das Projekt von einem zunächst geplanten B-Film in eine aufwändige Großproduktion umgewandelt wird.

Viele Hayworth-Anhänger zeigten sich schockiert über die neue Frisur, andere baten in ihren Fanbriefen vergeblich um eine Locke. [35] Der US-amerikanische TV Guide bestaunte den „verblüffendsten visuellen Effekt“ in der Szene im Spiegelkabinett, die den Höhepunkt des Films markiere und „ein Wunderwerk an surrealistischer Ausstattung“ darstelle. Rita Hayworth, die eine ausgebildete Tänzerin war, wurde im Gegensatz zu Gilda oder ihren Filmmusicals als Elsa auffallend statisch von Welles in Szene gesetzt. Einen ersten Entwurf schrieb er innerhalb von drei Tagen, als er sich in einem Hotel auf Catalina Island aufhielt. Von New York aus sticht die Yacht mit Namen Circe in Richtung San Francisco in See. Als ihn Elsa in seiner Gefängniszelle besucht, erzählt sie ihm, dass Bannister bereit sei, ihn vor Gericht zu verteidigen. Die Spur des Fremden | One can only imagine the film Mr. Welles might have finished without the interference of the studio! Die Kritiker der damaligen Zeit, die nicht wussten, dass der Film von Columbia stark gekürzt worden war, bemängelten vor allem die verwirrende, unlogische Handlung. [14] Elsa ist dabei die klassische Femme fatale.

Bosley Crowther von der New York Times schrieb seinerzeit, dass Die Lady von Shanghai ein „hervorragendes“ Melodram hätte sein können. Der Film sei „ein Stück fingerfertiger Zauberei von Orson Welles“. Too Much Johnson | Orson was seeing other actresses, like Judy Garland, and prostitutes on the side and Rita had had enough and left him. Falstaff | People around her attributed this to her worsening alcohol problem, but in 1981 she was diagnosed with Alzheimer’s disease. But Grisby turns up actually murdered, and Michael gets blamed for it.

Rita loved taking care of Orson and reveled in their romance.

Gratis Versand durch Amazon schon ab einem Bestellwert von 29€. [6] Andere wiederum belegen, dass sie sich bereits endgültig mit dem Ende ihrer Beziehung abgefunden hatte.[7]. Michael O'Hara, against his better judgement, hires on as a crew member of Arthur Bannister's yacht, sailing to San Francisco. Der Plot sei aufgrund der Kürzungen des Studios bisweilen undurchsichtig und verwirrend, doch der „schiere Schwung und die Gestaltung“ des Films machten ihn dennoch zu „etwas Wunderbarem“. Keep track of everything you watch; tell your friends. Rita Hayworth’s traveling makeup case, custom made by John Frederics, brown suede over board construction, with upper and lower tiers. Das Lexikon attestierte dem Film ferner einen „beißend[en] Zynismus“, mit dem er „Kritik an den amerikanischen Fetischen [übt]“, jedoch am Ende „im Fatalismus [steckenbleibt]“. [37], Das britische Filmmagazin Empire kam zu dem Schluss, dass die ursprüngliche 155-minütige Version „ein Meisterwerk“ hätte sein können, die gekürzte Fassung dagegen „am Ziel vorbeigeschossen“ sei. Die Hauptrollen spielten Rita Hayworth und Orson Welles, der zudem die Regie übernahm. Während sie nur wenig über ihren Charakter, ihre zweifelhafte Vergangenheit in Shanghai und ihre Intentionen verrät, enthüllt sie an Bord der Circe viel von ihrem Körper, um Michael zu verführen.

The pair bathed in domestic bliss for a short while and quickly got back to work. Als literarische Vorlage diente Sherwood Kings Roman If I Die Before I Wake, den Welles in ein Drehbuch umschrieb. [17] Dazu diente ihm vor allem eine Szene am Strand von Acapulco, als Michael gegenüber Grisby, Bannister und Elsa eine Parabel erzählt, in der sich Haie in blindem Blutrausch gegenseitig zerfleischen. Bereits vor der Veröffentlichung wurde in Hollywood gemunkelt, dass sich der Film zu einem finanziellen Fiasko entwickeln werde und die Handlung mit ihren Charakteren keinen Sinn ergebe. Bannister will den Fall jedoch absichtlich verlieren, damit Michael in der Todeszelle landet. The press however, loved Rita and Orson together and dubbed them ‘The Beauty and the Brain’.

A potentially violent screenwriter is a murder suspect until his lovely neighbor clears him. Neben seiner Funktion als Regisseur, Drehbuchautor und Produzent wollte Welles von Anfang an auch die männliche Hauptrolle übernehmen, was ihm eine zusätzliche Beteiligung am Gewinn des Films versprach.

It took her four minutes to remember who he was and she subsequently burst into tears. [34] David Kehr vom Chicago Reader sprach vom „sonderbarsten großen Film, der je gedreht wurde“. In 1941 director Orson Welles was frustrated about the difficulties surrounding the filming of his next picture: The Magnificent Ambersons.

Citizen Kane | Die Synchronregie übernahm Josef Wolf. Copyright © Classic Hollywood Central All Rights Reserved................................................................ Classic Hollywood Love Stories: Paul Newman & Joanne Woodward, Classic Hollywood Love Stories: Ava Gardner & Frank Sinatra, Classic Hollywood Love Stories: Vivien Leigh & Laurence Olivier. Your email address will not be published. [24] In Die Lady von Shanghai sind es vor allem Jump Cuts und die Schärfentiefe, aber auch der fast Brechtsche distanzierende Effekt der stilisierten Darstellungen[25] sowie das Doppeln des Filmrahmens im Spiegelkabinett und im chinesischen Theater durch die Bühne, die dem Zuschauer verdeutlichen sollen, dass es sich um einen künstlerischen Film und nicht um das reale Leben handelt. Da seine Filme, allen voran Der Glanz des Hauses Amberson (1942), jedoch oftmals das Budget überschritten und an der Kinokasse floppten, wurde es für Welles zunehmend schwieriger, seine Filmprojekte in Hollywoods Studiosystem zu realisieren. The top tier features two side panels which lifts horizontally, and a center mirrored panel which elevates vertically. Die neue Musik habe seiner Meinung nach die Atmosphäre des Films zerstört. Written by Hayworth habe „nicht viel mehr zu tun als schön auszusehen“. An dem Tag, als Columbias Hairstylistin Helen Hunt Hayworths Locken abschnitt, waren 16 Fotografen anwesend, um das Ereignis werbewirksam zu dokumentieren. In der deutschen Version wurde der Name in Rosalinde umgewandelt. Vor allem die Szenen im Mandarin Theatre in Chinatown und im Spiegelkabinett waren nach Welles’ Konzept eigentlich viel länger.